Reparieren

Bücher können in vielerlei Hinsicht "kaputt" sein:

  • der Buchrücken ist (ganz oder teilweise) abgelöst
  • die Blätter sind zerknittert und angerissen
  • beim Blättern sind die Seiten locker

Ein Buch kann aber auch falsch benutzt worden sein, wie dieses Beispiel zeigt:

Ein Gästebuch, das nur zum Schreiben gedacht war, ist mit Zeitungsausschnitten vollgeklebt worden. Dadurch ist es "aus dem Leim gegangen". Daneben ist die reparierte Variante (links) zu sehen und ein neues Gästebuch, in das nun nach Lust und Laune eingeklebt werden kann.

Gerne schauen wir uns Ihr kaputtes Buch an und sagen Ihnen, was eine Reparatur kosten würde und warum diese notwendig ist. Dann entscheiden Sie.